Messerführerschein  und Stockbrot!

Erschienen am 29. Juni 2016 in Wölfling

Agnes Hümmer

 
In der letzten Gruppenstunde hatten unsere Wölflinge die Möglichkeit ihren Messerführerschein zu machen. Dazu mussten sie die wichtigsten Regeln beim Schnitzen kennen! Zum Beispiel: Wer schnitzt der sitzt!, Immer ein Armlänge Abstand zur nächsten Person und viele weitere! Anschließend  mussten sie beim Schnitzen beweisen, dass sie die Regeln auch umsetzen können.  Zum Abschluss gab es Lagerfeuer und die Möglichkeit ein Stockbrot zu machen. 

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

One Response

  1. shop1155.uzshop.info

    2. März 2019: Am i allowed to just point out such a aid to search out somebody which truly is aware of exactly what they are speaking concerning on the internet. You positively recognize the right way to carry a difficulty to mild to make that important. Extra people have to learn this kind of and also understand this particular side from the history. My spouse and i find it difficult to imagine you are no more common since you positively contain the present.