Stammeswochenende in der Lias Grube

Erschienen am 13. Juni 2017 in Allgemein

Agnes Hümmer

 

 

Ausschnitt Stammeswochenende Februar 17 ab Freitag

Am 10.02.17 kamen wir in Liasgrube an. Als Erstes wurden die Hütten stufenweise eingeteilt. Danach haben wir zur Einführung einen Film zum Motto „Recycling“ geschaut. Derzeit machten die Pfadfinder das Abendessen zurecht. Wir wanderten anschließend mit Fackeln durch den Wald, nachdem wir unsere Freizeit genossen. Nachtruhe war um 23:00 Uhr. Am Samstag gab es um 8:00 Uhr Frühstück. Am Vormittag haben wir verschiedene Workshops besucht, wie z. B. Magnete aus Flaschendeckeln machen, aus Zeitung Schuhe basteln oder aus Glasflaschen Vasen machen. Die Jupfis haben zum Mittag Pizzabrötchen gebacken. Hmm… Lecker!

Von Emely, Cedric, Amelie R.

P1020682 P1020756 P1020736 P1020711 P1020726 P1020758

 

Februar 2017 Stammeswochenende und -versammlung (Ausschnitt: Samstag Mittag bis Sonntag Nachmittag)

Nach dem Mittagessen teilten wir uns für die Entdeckungsreise Konsum in Kleingruppen für verschiedene Workshops auf. Wir konnten wählen zwischen:

– Sahne zu Butter schütteln,

– Mehl mahlen,

– Fladenbrot backen,

– und dem ökologischen Fußabdruck.

Danach hatten wir Freizeit. Am Abend haben wir Quidditch gespielt. Das hat sehr viel Spaß gemacht! Zum Abendessen haben die Rover Burger für uns gemacht. Das hat sehr lecker geschmeckt! Am Schluss waren wir so müde, dass wir gleich eingeschlafen sind. Am nächsten Morgen haben uns die Wölflinge wieder Frühstück gemacht, es gab leckere Pfannkuchen. Nach dem Frühstück mussten wir erst die Hütten ausräumen und auskehren. Dann war die Stammesversammlung. Dort gab es Stufenberichte, Wahlen und noch viel mehr. Am Schluss wurden wir alle abgeholt. Es war ein sehr schönes Wochenende.

Von Leonie und Pauline

P1020777 P1020782 P1020764 P1020823 P1020851

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.